Boxer - die sanften Samtschnuten

Die Samtschnuten unter den Molossern

Der Boxer (oder genauer: der Deutsche Boxer) ist ein ausgesprochener Familienhund. Boxer zeichnen sich durch Ausgeglichenheit, Charakterstärke, Freundlichkeit und Selbstbewusstsein aus.

Shari entsprach genau der Rassebeschreibung. Und sie war ein festes Familienmitglied.

Geboren wurde sie am 28. Mai 2006. Wir haben sie ausgebildet und erzogen, sie immer mit einbezogen, ihre Krankheiten gemeistert, aber den Kampf gegen den Krebs haben wir verloren.
Erlöst haben wir sie am 2. Juni 2019.

Wir vermissen sie schmerzlich, die kleine Motte, Maus, den ewigen Kasperkopf, unsere Boxer-Omi!

mit ihrem "Papa"

mit ihrem "Papa"

Am 12. Mai 2019 wurde unser neuer Sonnenschein geboren: Raja (eigentlich Rajka) vom Bruchsee.
Ausgewählt haben wir sie (oder besser: sie uns) Mitte Juni 2019, als wir beim Züchter im Oderbruch waren. Sie war bzw. ist so ein süßes Schnuckelchen!

Züchterfoto

Züchterfoto

weiter gehts hier: Raja

Hier geht es weiter zu Wesen und Aussehen

(c) Claudia Schotte 2020, Vervielfältigung und Nutzung nur mit Zustimmung der Rechte-Inhaberin